Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Seminar zur grenzüberschreitenden Kreislaufwirtschaft

Datum: 18. November 2021, 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort: online

Die Kreislaufwirtschaft gehört zu den Prioritäten der Europäischen Kommission und ist ein zentrales Element des Europäischen Grünen Deals. Daher organisiert der EVTZ Eurodistrikt PAMINA in Zusammenarbeit mit der MOT ein Seminar zur grenzüberschreitenden Kreislaufwirtschaft, um den Akteuren am Oberrhein die Möglichkeit zu geben, sich über dieses Thema auszutauschen und Synergien zu schaffen.

Das Seminar findet am 18. November 2021 als Videokonferenz via Zoom mit deutscher und französischer Simultanübersetzung statt und wird durch das Programm INTERREG V Oberrhein im Rahmen des Projekts TITAN-E kofinanziert.

Am Vormittag werden verschiedene Gäste ihr Wissen und ihre Erfahrungen zu diesem Thema teilen, wohingegen am Nachmittag gewählte Vertreter des Oberrheins über die Herausforderungen und Chancen der Kreislaufwirtschaft in unserer Region diskutieren werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte über die Website
.