Hydraulischer Abgleich

Datum: 7. Oktober 2020, 9:30 Uhr bis 8. Oktober 2020, 17:45 Uhr

Ort: online

In diesem Seminar lernen Sie:

Die Grundlagen des hydraulischen Abgleichs kennen

Welche Komponenten hierbei eine wichtige Rolle spielen (wie Pumpen. Strangregulierventile, Differenzdruck- und Mengenbegrenzer, Thermostatventile etc.)

Was bei den Berechnungen zu beachten ist!

Welche Energiekostenersparnisse zu erzielen sind

Wie Sie am besten vorgehen

An konkreten Praxisbeispielen aus der Industrie die Fehler in größeren hydraulischen Netzen zu erkennen. Dabei werden neben Heizungsnetzen auch Kalt- und Kühlwassernetze betrachtet. Die auftretenden Schwachstellen sind meist sehr ähnlich…

Die grundlegenden Anforderungen von KfW und BAFA an die Bewilligung von Fördergeldern für den hydraulischen Abgleich
Die Teilnahme ist
kostenpflichtig.

 

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte über die Website
.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.