Fachinformationstag: Solare Wärmenetze

Datum: 13. Februar 2019, 9:15 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort: Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis, Ludwigstraße 3-5, Simmern

Der Fachinformationstag Solare Wärmenetze vermittelt grundlegendes und praktisches Wissen für die Konzeption, Entwicklung und Realisierung einer solarthermischen Großanlage in Kombination mit einem Wärmenetz. Anhand konkreter Projektbeispiele zeigen die Referenten die Schritte hin zu einem erfolgreichen Projekt aber auch mögliche Hemmnisse und Fehlerquellen auf. Dabei werden sowohl kaufmännisch-rechtliche als auch technische Aspekte behandelt.

Im Vordergrund stehen der Austausch zwischen den Teilnehmern und den Referenten zu konkreten Fragestellungen, so dass am Informationstag das erforderliche Wissen für eine eigene Projektentwicklung gemeinsam erarbeitet wird. Im Rahmen der Veranstaltung besteht zudem die Möglichkeit eine Ausstellung zu besuchen auf der Solarthermiefirmen Ihre Produkte präsentieren. Im Nachgang der Veranstaltung können die beiden Nahwärmeverbünde mit Solarthermieanlagen in Neuerkirch-Külz oder in Ellern besichtigt werden.

Der Fachinformationstag richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen,  Wärmeversorgern, Stadtwerken, Energiegenossenschaften, Wohnungswirtschaftsunternehmen, Planungsbüros und Anbieterunternehmen.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Mittwoch, 6. Februar 2019.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite.

 

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Mittwoch, 6. Februar 2019.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Barrierefreiheit

Teilnahmebescheinigung

Zusatzfragen

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Diese Veranstaltung wird klimaneutral durchgeführt.
Für die CO?-Emissionen, die mit Durchführung dieser Veranstaltung entstehen und nicht durch Maßnahmen im Vorhinein vermieden werden können, werden ausgleichende Klimaschutzmaßnahmen unterstützt.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, folgende Fragen zu beantworten.

 

Wird Ihre Anreise bereits klimaneutral gestellt? (z.B. durch Ihren Arbeitgeber) *
  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Daten

Name:
Firma:
Straße:
PLZ:
Ort:
Telefon:
e-Mail:

Ihre Antworten

Barrierefreiheit
Ich benötige folgende Maßnahmen für den barrierefreien Zugang:
Teilnahmebescheinigung
Ich benötige eine TeilnahmebescheinigungNein
Zusatzfragen
Wie wurden Sie auf die Veranstaltung aufmerksam?
Wird Ihre Anreise bereits klimaneutral gestellt? (z.B. durch Ihren Arbeitgeber)

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, an die wir die Bestätigungsmail senden sollen:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

 

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH ist berechtigt, die Veranstaltung abzusagen, wenn bis zu dem in den Anmeldeunterlagen angegebenen Anmeldeschluss die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Die Energieagentur ist berechtigt die Veranstaltung abzusagen, zu verschieben oder in sonstiger Weise zu ändern, wenn unvorhergesehene Ereignisse, die nicht im Verantwortungsbereich der Energieagentur liegen, eine solche Maßnahme erfordern. Anreise- oder Übernachtungskosten von Teilnehmern werden von der Energieagentur nicht übernommen. Dies gilt auch im Falle der Absage einer Veranstaltung durch die Energieagentur. Sonstige Ansprüche der bereits angemeldeten Teilnehmer sind ausgeschlossen

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.