Mittwochs im MUEEF: Optimales Heizen mit Holz - Für eine saubere Umwelt

Datum: 14. November 2018, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Ort: Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten (MUEEF), Raum U124, Kaiser-Friedrich-Straße 1, Mainz

 

Der Bestand an privaten Feuerungsanlagen ist teilweise stark veraltet. So sind aktuell rund 40 Prozent der circa 600.000 Kamin- und Kachelöfen in Rheinland-Pfalz vor dem Jahr 2000 installiert worden. Die Wirkungsgrade dieser Anlagen liegen deutlich unter dem aktuellen Stand der Technik. Deshalb ist es unser Ziel, die Modernisierung des Anlagenbestands voranzutreiben und dadurch die Nutzung des Ökorohstoffs Holz zur Wärmeerzeugung noch effizienter zu gestalten. Das Förderprogramm „1.000 effiziente Öfen für Rheinland-Pfalz“, das auch Teil des Klimaschutz- und Wärmekonzepts ist, ist ein wichtiger Impuls in diese Richtung und leistet somit einen konkreten Beitrag zum Klimaschutz und zur Luftreinhaltung. Die ersten Ergebnisse des Förderprogramms, das bis zum 31. Oktober 2018 läuft, werden auf der Veranstaltung vorgestellt (nähere Informationen unter www.energieagentur.rlp.de/1000oefen).

Gerne möchten wir Ihnen darüber hinaus die Vorteile der Wärmegewinnung durch feste Brennstoffe (Holz) und die aktuell zur Verfügung stehende Verbrennungs-Technik im Bereich der Einzelraumfeuerungsanlagen (Kaminöfen etc.) vorstellen.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.

Weitere Informationen & Anmeldung über die Website.
Anmeldung bitte bis zum Dienstag, 13. November 2018

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.