Unternehmerfrühstück "Was steckt dahinter und was bringt´s? Energie- und Kosteneinsparungen durch hocheffiziente Querschnittstechnologien“

Datum: 29. August 2018, 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Ort: HUF Haus, Franz-Huf-Straße, 56244 Hartenfels

"Zukunftsperspektive Unternehmen - Profitieren durch Energieeffizienz und Erneuerbare Energien" wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert.

 

Querschnittstechnologie ist eine Technologie, welche die Basis für andere Technologien oder eine wichtige Komponente für mehrere Technologien bildet und somit für mehrere Anwendungsgebiete bzw. Wirtschaftszweige relevant ist. Beispiele für Querschnittstechnologien sind elektrischen Motoren und Antrieben, Pumpen, Drucklufterzeuger, Ventilatoren, Anlagen zur Wärmerückgewinnung und Abwärmenutzung oder Dämmungen von Anlagen oder Anlagenteilen.  Soweit so gut, aber was genau bedeutet das im Zusammenhang mit Energie- und Kosteneffizienz?

Genau darüber informieren die WFG Westerwaldkreis und die Energieagentur Rheinland-Pfalz beim diesjährigen Unternehmerfrühstück am 29. August 2018 um 9:30 Uhr bei der Firma HUF Haus in Hartenfels.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Dienstag, 21.08.2018 über das Anmeldeformular
.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer. 

Programm

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.