Regionalkonferenz Wärmewende im Rhein-Lahn-Kreis

Datum: 13. September 2018, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: Stadthalle Katzenelnbogen, Römerberg 12, Katzenelnbogen

 

Im Rhein-Lahn-Kreis wird, wie in ganz Deutschland, deutlich mehr Energie für die Bereitstellung von Wärme verbraucht als für die Stromerzeugung. Für eine nachhaltige und zielgerichtete Energiewende ist es daher notwendig, auch die Aspekte einer nachhaltigen Wärmeversorgung anzugehen.

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich der Kreis von einer noch stark landwirtschaftlich geprägten Region hin zu einer modernen, zukunftsorientierten Kulturlandschaft gewandelt. Wie sieht das Dorf der Zukunft im Rhein-Lahn-Kreis aus? Die Regionalkonferenz „Wärmewende im Rhein-Lahn-Kreis“ gibt Lösungsvorschläge und praktische Beispiele als Antworten auf diese Frage.

Die Kreisverwaltung und die Energieagentur laden alle Bürgermeister, Beigeordnete, Gemeinderäte und interessierte Bürger sowie Mitarbeiter der Eigenbetriebe, Unternehmen, Energieversorger, Verbände und Institutionen herzlich ein zu dieser Veranstaltung. Wenn wir die Wärmewende entschlossen anpacken, kann sie zu einem kraftvollen Konjunkturprogramm für den ländlichen Raum werden. Gemeinsam gestalten wir das Dorf der Zukunft im Rhein-Lahn-Kreis!

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Donnerstag, 6. September 2018.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Downloads

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Donnerstag, 6. September 2018.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Barrierefreiheit

Teilnahmebescheinigung

Zusatzfragen

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Diese Veranstaltung wird klimaneutral durchgeführt.
Für die CO?-Emissionen, die mit Durchführung dieser Veranstaltung entstehen und nicht durch Maßnahmen im Vorhinein vermieden werden können, werden ausgleichende Klimaschutzmaßnahmen unterstützt.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, folgende Fragen zu beantworten.

 

Wird Ihre Anreise bereits klimaneutral gestellt? (z.B. durch Ihren Arbeitgeber) *
  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Daten

Name:
Firma:
Straße:
PLZ:
Ort:
Telefon:
e-Mail:

Ihre Antworten

Barrierefreiheit
Ich benötige folgende Maßnahmen für den barrierefreien Zugang:
Teilnahmebescheinigung
Ich benötige eine TeilnahmebescheinigungNein
Zusatzfragen
Wie wurden Sie auf die Veranstaltung aufmerksam?
Wird Ihre Anreise bereits klimaneutral gestellt? (z.B. durch Ihren Arbeitgeber)

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, an die wir die Bestätigungsmail senden sollen:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

 

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH ist berechtigt, die Veranstaltung abzusagen, wenn bis zu dem in den Anmeldeunterlagen angegebenen Anmeldeschluss die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Die Energieagentur ist berechtigt die Veranstaltung abzusagen, zu verschieben oder in sonstiger Weise zu ändern, wenn unvorhergesehene Ereignisse, die nicht im Verantwortungsbereich der Energieagentur liegen, eine solche Maßnahme erfordern. Anreise- oder Übernachtungskosten von Teilnehmern werden von der Energieagentur nicht übernommen. Dies gilt auch im Falle der Absage einer Veranstaltung durch die Energieagentur. Sonstige Ansprüche der bereits angemeldeten Teilnehmer sind ausgeschlossen

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.