Anmeldungen für

Regionalforum 2018 „Energiewende und Klimaschutz im Westerwald – Die (E-)Mobilitätswende in unserer Region gestalten!“

Datum: 21. August 2018, 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Ort: Bürgerhaus Wirges, Montchaninplatz 1, Wirges

sind leider nicht mehr möglich.


Die Anmeldefrist für die Veranstaltung ist leider abgelaufen.

"Elektromobilität im Ländlichen Raum" wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert.

 

Wir laden Sie herzlich zum Regionalforum 2018 „Energiewende und Klimaschutz im Westerwald – Die(E-)Mobilitätswende in unserer Region gestalten!“ ein. Das Forum, das wir nun zum vierten Mal zusammen mit der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder!“ der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis veranstalten, findet am Dienstag, den 21. August 2018, von 16.30 bis 19.30 Uhr statt.

Wir freuen uns sehr, dass wir neben Fachleuten aus der kommunalen Praxis auch Volker Quaschning von der Hochschule für Wirtschaft und Technik Berlin für die Veranstaltung, in deren Mittelpunkt dieses Jahr die (E-)Mobilität steht, gewinnen konnten. In seinem Vortrag legt er dar, was sich für einen erfolgreichen Klimaschutz ändern muss und welche Rolle die E-Mobilität dabei spielt.

Das Regionalforum bietet Ihnen die Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren, wie die Energiewende im Zusammenspiel der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität gelingen kann. Zudem können Sie innovative Praxisbeispiele im Bereich der E-Mobilität kennenlernen, die sich auch in Ihrer Kommune verwirklichen lassen. Nutzen Sie die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit den Experten.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Montag, 20. August 2018.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer. 

Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Vor Ort stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Bitte beantworten Sie die Meinungsumfrage bis zum 03.09.2018

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.