Online Archiv

8. Fachtagung Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke

Datum: 8. März 2018, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort: innogy Hotel und Kongresszentrum Wanderath, Am Buchholz 34, Baar

Die Fachtagung "Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke" findet jährlich bei wechselnden Gastgebern in Rheinland-Pfalz statt und wird in diesem Jahr bereits zum achten Male veranstaltet. In diesem Jahr sind wir im Bildungszentrum der innogy in Wanderath in der Eifel zu Gast.

Veranstalter der Tagung ist die Transferstelle Bingen (TSB) gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz, in Kooperation mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz und StoREgio Energiespeichersysteme e.V.

Die Tagung bietet dem interessierten Fachpublikum ein attraktives Forum rund um das Thema Smart Grids und virtuelle Kraftwerke - heute und morgen. Am 8. März in Wanderath wird auf den vertiefendenden Themenbereich "Flexibilität im Spannungsfeld Netzbetreiber und Verbraucher" eingegangen. So soll das Ampelkonzept des BDEW im allgemeinen und auch aus Sicht der betreffenden Akteure mit Vorträgen und einer Diskussionsrunde beleuchtet werden. Dabei richtet sich die Veranstaltung hauptsächlich an Verantwortliche aus den Bereichen Netzbetrieb/Zählerwesen, Kommunikationstechnik/Informatik und Energieversorgungsunternehmen sowie an Mitarbeiter von Behörden, Vertreter von Verbänden und der Wissenschaft.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.

Weitere Informationen & Anmeldung über die Website.
Anmeldung bitte bis zum Dienstag, 06. März 2018

Die Teilnahmegebühr beträgt 95,00 EUR zzgl. 19% MwSt.  

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.