Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Online Archiv

Baustellenbesichtigung: Kaltes Nahwärmenetz in Maikammer

Datum: 21. Juli 2021, 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort: Diedesfelder Straße, Maikammer

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz lädt gemeinsam mit den Pfalzwerken zur Besichtigung der Sondenbohrungen für das kalte Nahwärmenetz im Neubaugebiet "Eulbusch III" in Maikammer ein.

Sogenannte „Kalte Nahwärmenetze“ bieten großes Potenzial zur Erreichung der Klimaziele im Wärme- und Gebäudesektor. Als eines von zwei Pilotvorhaben im Rahmen des Interreg-Projekts GReENEFF errichten die Pfalzwerke derzeit ein kaltes Nahwärmenetz in Maikammer an der Weinstraße.

Bei der Baustellenbesichtigung erhalten Sie die Möglichkeit, umfassende Informationen zum Funktionsprinzip der kalten Nahwärme von den beiden Projektleitern zu erfahren. Zurzeit finden außerdem die Sondenbohrungen statt, wodurch die Grundlage der zukünftigen Wärmeversorgung des Quartiers geschaffen wird. Machen Sie sich live und vor Ort ein Bild!

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 25 Personen begrenzt. Für die gesamte Veranstaltungsdauer gilt eine Maskenpflicht.

Das Interreg-Projekt GReENEFF organisiert den grenzüberschreitenden Fachaustausch in der Großregion (Luxemburg, Belgien, Deutschland, Frankreich) über nachhaltige Quartiere und einen energieeffizienten sozialen Wohnungsbau in der Großregion. Dabei stehen Fragen der praktischen Umsetzung nachhaltiger Lösungen im Vordergrund.

Wir freuen uns, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Der genaue Treffpunkt zur Veranstaltung wird Ihnen nach der Anmeldung mitgeteilt.
Anmeldung für den neuen Termin am 21.07.2021 bitte bis zum Mittwoch, 21. Juli 2021 12:00 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer.