Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Online Archiv

Workshop Energieinfrastruktur Rheinland-Pfalz - Nahwärmenetzbetrieb für Gebäudebestand und Neubau

Datum: 25. Februar 2021, 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Ort: online

Laut Klimaschutzplan der Bundesregierung sollen die THG-Emissionen bis zum Jahr 2030 um 55 Prozent gegenüber dem Jahr 1990 sinken. Der Gebäudesektor darf im Jahr 2030 dabei nur noch 70 Mio. t CO2-Emissionen verursachen. Neben den Themen Energieeffizienz und Ausbau erneuerbarer Energien sind insbesondere strategisch aufeinander abgestimmte Konzepte und Maßnahmen für das Erreichen des Klimaschutzziels und das Gelingen der Wärmewende notwendig.

Welchen Beitrag und welche Rolle werden dabei Wärmenetze haben? Welche Technologien sind dafür notwendig? Wie werden diese Netze in Zukunft betrieben? Wie sehen die aktuellen Förderprogramme aus?

Der Workshop gibt Antworten zu diesen Fragen und bietet Lösungsvorschläge, praktische Beispiele und den Erfahrungsaustausch.

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen, Wärmeversorgern, Stadtwerken, Energiegenossenschaften, Wohnungswirtschafts-unternehmen, Planungsbüros und Anbieterunternehmen.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Mittwoch, 24. Februar 2021.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer.

Alle Informationen zum Zugang in die Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Bitte stellen Sie in jedem Fall sicher, dass die Tonwiedergabe auf Ihrem Gerät funktioniert (Lautsprecher oder Kopfhörer).