Online Archiv

KMU-Energiekarawane Alftal

Datum: 6. Februar bis 20. März 2020

Ort: SIFATEC GmbH & Co.KG, Zur Scheif 6, 54538 Bengel

Das Vorhaben "Chancen für Unternehmen durch Energieeffizienz, Erneuerbare Energien & Klimaschutz" wurde von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert.

 

Decken Sie gemeinsam mit professionellen Energieberatern kostenfrei Energiesparpotenziale in Ihrem Betrieb auf und reduzieren Sie Ihre Energiekosten. Die KMU-Energiekarawane für kleine und mittlere Unternehmen kommt ins Alftal und unterstützt Sie dabei!


Gerade in Zeiten florierender Geschäfte fehlen oft die Zeit und das Personal, um sich gezielt auf die Suche nach Energiefressern im Betrieb zu machen. Jedoch schlummern in diesem Bereich in nahezu jedem Betrieb große Einsparpotenziale.


Mit der KMU-Energiekarawane erhalten Sie nun die Möglichkeit Ihren Betrieb von einem qualifizierten Energieberater energetisch untersuchen zu lassen. Während eines gemeinsamen Rundgangs durch Ihren Betrieb weist Sie der Energieberater auf Einsparpotenziale hin und schlägt Ihnen Maßnahmen zur Behebung energetischer Schwachstellen vor. Ob und wann Sie die besprochenen Maßnahmen umsetzen entscheiden Sie! Die Energieberatung ist anbieter- und produktneutral und für Sie kostenfrei.

Die Energiekarawane startet am Donnerstag den 06. Februar 2020 um 18:30 Uhr mit einer Informationsveranstaltung in den Räumlichkeiten der SIFATEC GmbH & Co.KG (Zur Scheif 6, 54538 Bengel). Zu dieser kostenfreien Veranstaltung können Sie sich bei Herrn Winfried Morgen Tel.: 0172-75 85 071 oder per E-Mail: Winfried@Morgen-privat.de anmelden.


Für den kostenfreien Energiecheck können Sie sich bei Frau Stefanie Weber von der Energieagentur Rheinland-Pfalz anmelden.

Jetzt anmelden!


Die von Ihnen im Rahmen der Aktion gemachten Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und unterliegen dem Datenschutz.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.