Online Archiv

Rheinhessen geht beim Klimaschutz voran

Datum: 8. Februar 2020, 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Ort: WBZ, Fridtjof-Nansen-Platz 3, Ingelheim

In den Fachbeiträgen verschiedener Referenten sind die neuen Daten und Fakten zur Klimakrise in Rheinland-Pfalz und zu den Auswirkungen für Boden- Land- und Forstwirtschaft zu hören, referiert wird über Lösungsansätze, die die regenerative Landwirtschaft bietet und es  gibt Informationen zum Kompentenzzentrum Boden der Stiftung Lebensraum, die die gesellschaftlich wichtige Aufgabe des gezielten Humusaufbaus zur Bindung von CO2 und zur Förderung des Bodenlebens und der Biodiversität ermöglicht. In der abschließenden Podiumsdiskussion haben alle Teilnehmer die Möglichkeit zum Austausch.


Die Bodentagung richtet sich an Landwirte, Unternehmen und Bu?rger in Rheinhessen, die gemeinsam und solidarisch die Landwirtschaft der Zukunft entwickeln. Ein großer Schritt zum aktiven Klimaschutz in der Region und im Land.


Die Bodentagung ist eine Veranstaltung der Stiftung Lebensraum in Zusammenarbeit mit der Klimainitiative Ingelheim. Unterstützt vom Kreis-Imkerverein Ingelheim Bingen e.V. und der Naturschutzgruppe Ingelheim und Umgebung e.V.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung an info@stiftunglebensraum.org ist erwünscht.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website zur Veranstaltung.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.