Online Archiv

Kommunale Entwicklung durch Handeln im Klimaschutz – Netzwerkabend und Kontaktmesse für Kreistags- und Ratsmitglieder

Datum: 16. September 2019, 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort: Güterhalle "Alter Bahnhof Kues", Bahnhofstraße 8, Bernkastel-Kues

 

Die Sommerpause ist vorüber und wie im letzten Jahr haben wir wieder ein Wechselspiel von Hitzeperioden, Trockenphasen und Starkregen erlebt. Handeln für den Klimaschutz ist nicht nur in Zeiten eines deutlichen Klimawandels wichtig, sondern auch ein Beitrag, um unsere Lebens- und Wirtschaftsgrundlagen zu sichern.

Die Energieagentur unterstützt Kommunen dabei, Zukunftschancen durch Handeln im Klimaschutz zu nutzen. Effizienzmaßnahmen, lokale Energieerzeugung oder neue Mobilitätsformen lösen regionale Wirtschaftskreisläufe aus, helfen Kosten einzusparen oder Einnahmen zu generieren und setzen Klimaschutz um.

Mit dem Netzwerkabend „Kommunale Entwicklung durch Handeln im Klimaschutz“ laden wir Kreistags- und Ratsmitglieder herzlich zu einem Ideenaustausch hierzu ein. Neben Impulsen für die kommunale Praxis, bietet ein „Markt der Möglichkeiten“ Einblick in Handlungsmöglichkeiten und Unterstützungsangebote der Energieagentur sowie Gelegenheit zum Austausch mit Kollegen*innen.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Sonntag, 15. September 2019.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer.

Anmelden

 

Weitere Netzwerkabende bieten eine Möglichkeit der Teilnahme:

> Schifferstadt: 23.09.2019 I 17.30 - 20 Uhr

> Neuwied: 23.10.2019 I 17.30 - 20 Uhr

> Ingelheim: 30.10.2019 I 17.30 - 20 Uhr

 

Programm

Teilnehmerliste

Die Teilnehmerliste enthält nur die Teilnehmer/innen, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben

  • Herr Dipl.Ing Dieter Zeitz
    dieter zeitz
    Mülheim
  • Herr Dipl.Ing Dieter Zeitz
    dieter zeitz
    Mülheim
  • Frau Bärbel Anton
    Kreistag Bernkastel-Wittlich
    Morbach
  • Herr Ortsbürgermeister Gerhard Bastgen
    OG Greimerath
    Greimerath
  • Herr Boris Bulitta
    Mitglied Kreistag Trier-Saarburg, VG Rat Trier-Land
    Ralingen
  • Herr Friedhelm Follmann
    Ortsgemeinde Altrich, Ratsmitglied
    Altrich
  • Frau Sarah Haussmann
    Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich
    Wittlich
  • Herr Dajana Hermann
    Verbandsgemeinderat Traben-Trarbach
    Bausendorf
  • Herr Dirk Kessler
    Dirk Kessler
    Wintrich
  • Herr Maximilian Kinn
    Stadt Traben-Trarbach
    Traben-Trarbach
  • Frau Ortsbürgermeisterin Ilona Lauxen
    Ortsgemeinde Hontheim
    Hontheim
  • Herr Ralf Link
    EA-RLP
    Kaiserslautern
  • Herr Ortsbürgermeister Thomasa Martini
    Ortsgemeinde Kröv
    Kröv
  • Herr Ottmar Mengelkoch
    OG Wasserliesch SPD-Fraktionsvorsitzender
    Wasserliesch
  • Herr Rudolf Merrem
    Ortsgemeinde Altrich, 1. Beigeordneter
    Altrich
  • Herr Karl-Heinz Müller
    stv. Ortsvorsteher Kövenig
    Kröv OT Kövenig
  • Herr Stephan Müllers
    Ortsgemeinde Altrich, Ratsmitglied
    Altrich
  • Herr Moritz Petry
    VG Südeifel
    Neuerburg
  • Herr Johannes Politz
    Bündnis 90 / Die Grünen
    Bernkastel-Kues
  • Herr thomas regnery
    weingut
    pölich
  • Herr Andreas Ruf
    Leckerbäcker Ruf
    Mülheim
  • Herr Heinz-Peter Ruggeri
    Privat
    Bernkastel-Kues
  • Frau Martina Schleier
    Bündnis90/Die Grünen VG Hermeskeil
    Hermeskeil
  • Herr Rudolf Schmidt
    OG Wasserliesch (2. Beigordneter)
    Wasserliesch
  • Herr Walter Schmitz
    Ortsgemeinde Bruch
    Bruch
  • Herr Eugen Schneider
    Verbandsgemeinderat Wittlich-Land
    Bruch
  • Herr Christian Stalter
    VG Wittlich-Land
    Wittlich
  • Herr Tobias Thiel-Schruden
    VG Wittlich-Land
    Wittlich
  • Herr Rainer van den Bosch
    Energiewende Hunsrück-Mosel eG
    Bernkastel-Kues
  • Herr Ortsvorsteher Kövenig Eckehard Wehe
    Ortsgemeinde Kröv, OT Kövenig
    Kövenig
  • Frau Martina Wehrheim
    Bündnis 90/Die Grünen/Mitglied des Kreistages LK Trier-Saarburg
    Konz
  • Herr Alfred Wirtz
    OB Ralingen, Kreistagsmitglied Trier-Saarburg
    Ralingen

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.