Online Archiv

Wärmewende anpacken! Besichtigung eines Nahwärmenetzes und Bürgerhausveranstaltung in Alflen

Datum: 5. Februar 2019, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Ort: Heizentrale Nahwärmenetz, In der Litz 6, Alflen sowie Mehrzweckhalle Alflen, Schulstraße 14, Alflen

Der Kreis Cochem-Zell wird Ziel der Wärmewendetour des Umweltministeriums: Am Dienstag, 5. Februar, wird Staatssekretär Dr. Thomas Griese Alflen besuchen. Ab 18:00 Uhr steht eine Besichtigung einer Nahwärme-Netz-Heizzentrale im Ort auf dem Programm (In der Litz 6). Anschließend geht es ab 19:00 Uhr bei einer Bürgerhausveranstaltung in der Mehrzweckhalle darum, wie die Wärmewende in der Region angepackt werden kann (Schulstraße 14).

Ortsbürgermeister Rudolf Schneiders und Landrat Manfred Schnur werden den Gästen Projekte und Aktivitäten in Alflen und im ganzen Kreis vorstellen. Staatssekretär Griese erläutert anschließend Ziele und Initiativen der Landesregierung zur Wärmewende, bevor Renate Michel von der Energieagentur Rheinland-Pfalz über Förder- und Beratungsangebote informiert. Klimaschutzmanager Alexander Ehl und Christian Diebold, Sanierungsmanager für fünf Energiedorf-Gemeinden, stehen während der Veranstaltung für Gespräche zur Verfügung.

Gegen 20:30 Uhr soll der gemeinsam vom Kreis Cochem-Zell, dem Landesumweltministerium, der Energieagentur Rheinland-Pfalz und dem Verein „Unser Klima Cochem-Zell“ organisierte Wärmewende-Abend ausklingen. Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Um vorherige Anmeldung im Internet (www.ukcz.de/waermetour
) oder telefonisch unter 02671 - 61681 wird gebeten.

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite.

 

Programm

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.